EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband   EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband EOBV | erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband

Seminar Termine

EOBV - TAUCHLEHRER – SEMINAR  2018

Ausbildung zum TL 2* - Nachweis der Fachkenntnisse gemäß  FK-V

(das Seminar findet nur bei mindestens 5 Teilnehmern statt)
 

Zeit:    22.10.2018 bis 28.10.2018
Ort:     voraussichtlich Attersee  

 

Anmeldung:
Bis 14.04.2018 an die Geschäftsstelle    lg-a@eobv.eu

Kosten pro Teilnehmer:
Tauchlehrerausbildung inkl. Unterlagen und Prüfung 
€ 1.800,00 inkl. MWST (fällig 3 Wochen vor Seminarbeginn)
 

Stornogebühren bei Verhinderung vor Seminarbeginn:
bis zum 10. Tag vor Seminarbeginn 50 % der gesamten Teilnahmegebühr
bis zum   3. Tag vor Seminarbeginn 80 % der gesamten Teilnahmegebühr 
am Tag der Veranstaltung: 100 %  der gesamten Teilnahmegebühr.

Die Teilnahme einer qualifizierten Ersatzperson ist möglich.


Voraussetzung zur Teilnahme:
> Mindestalter 21 Jahre
> EOBV 4 * oder äquivalente Ausbildung gemäß Ausbildungsweg

> Sonderthema Rechtsnormen absolviert

> Sonderthema Vollmaske absolviert 

> Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als 1 Jahr
> Von jedem Teilnehmer sind 2 Theorie-Unterrichtseinheiten auf Niveau 4 * EOBV  
    a´50 min nach freier Wahl vorzubereiten. 
   
Praktische Übungen die in Vorführqualität zu absolvieren sind:
> Freiwasseraufstieg unter Wechselatmung aus 40m Tiefe
> Bergung eines bewusstlosen Tauchers aus 20m Tiefe
> 50m Streckentauchen
> Ein in 10m Tiefe liegendes Tauchgerät antauchen und anlegen.
> 75 sec. Zeittauchen
> Dreieck-Kurs bei Nacht unter Einhaltung einer vorgegebenen
   Tiefe und Zeit
 

  • Staatlich ermächtigter Tauchverband
  • Cedip - european commitee of professional diving instructors
  • erster österr. Berufstauchlehrer Verband
Über den EOBV
  • Tel.: +43 (0)6542 68370
  • Mobil: +43 (0)664 406 8381
  • E-Mail: lg-a@eobv.eu
EOBVPoint 24 • A-5751 Maishofen